Kreativ in die Grillsaison starten

Endlich sind die Sonnenstunden wieder lang, das Klima warm und die Glücksgefühle groß. Der Sommer ist da und lädt mit bestem Wetter zu Grillabenden mit Freunden und Familie ein. Auch wenn das Grillen in öffentlichen Parks nur selten erlaubt ist und auch auf privaten Balkonen nicht traditionell gewilligt wird, bieten sich Gelegenheiten, der liebsten Sommeraktivität nachzukommen – und wir haben gleich ein paar frische Rezepte für den Start parat!

Grillen im Garten oder an vorgesehenen Plätzen

Wer nicht gerade einen Garten, eine Terrasse oder ein umfunktionierbares Carport Metall besitzt, muss bereits bei der Planung des Grillabends etwas kreativ werden. Glücklicherweise gibt es in Parks und an Seen aber jede Menge ausgewiesene Grillplätze, die praktischerweise gleich mit Feuerstellen, Tischen und Bänken oder gar Steingrillen ausgestattet sind. Muss also nur noch die Anreise und der Transport des Grillgutes organisiert werden. Und was Sie da so alles mitnehmen könnten, dafür haben wir einige Inspirationen gesammelt.

Neue Grillrezepte ausprobieren

Es gibt so einige Lebensmittel, die wahnsinnig vielseitig sind und mit denen sich die interessantesten Grillgerichte schaffen lassen. Eines davon ist ganz klar das Hackfleisch, mit welchem längst nicht nur klassische Frikadellen, sondern auch Dinge wie Grillspieße, Grillkuchen oder Grilldonuts hergestellt werden können! Klingt absurd? Keineswegs! Spätestens nachdem Sie Ihre Hackfleischmischung mit Käse und Gewürzen in Speck ummantelt in einer Donut-Form zubereitet und auf dem Grill gegart haben, wird Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen!

Stichwort Grillspieße ist übrigens die nächste Variante, die man vielfältiger kaum gestalten könnte. Ob Vegetarier oder nicht, die Optionen lassen sich bunt kreieren. Probieren Sie statt Schweinefleisch, Paprika und Zwiebeln doch mal aus, andere Lebensmittel am Spieß zu grillen – das können Gemüsesorten wie Kürbis, Zucchini und Kartoffel, Tofu, verschiedene Fleischsorten oder gar Obst wie Ananas sein. Ein neuer Trend ist es übrigens auch, Obst wie Wassermelone zu grillen – diese kommt vorher in Alufolie gewickelt und z.B. mit Chilisalz gewürzt; ein genialer Nachtisch vom Grill!

 

Weitere Rezepte

Superfood aus Algen

Bier oder Hard Seltzer? Was sind die Unterschiede?

Recovery Essen: was solltest du nach dem Training zu dir nehmen?

Ist der vegane Trend noch aufzuhalten?