Weißbrot

Weißbrot

Weißbrot

Ein einfaches Rezept für ein leckeres Weißbrot. Von diesem Rezept lassen sich bestimmt auch Brot-Varianten mit Kräutern oder Röstzwiebeln herstellen.

  • Vorbereitung1 Std. 10 Min.
  • Zubereitung25 Min.
  • Gesamtzeit1 Std. 35 Min.
  • Ergebnis1 Laib
  • Küche
    • Deutsch
  • Art
    • Backwaren
  • Methode
    • Backen

Zutaten

  • 350 g Mehl (Weizen- oder 630er Dinkelmehl)
  • 1 Würfel Hefe
  • 1/2 TL (brauner Vollrohr-) Zucker
  • 1 1/2 TL Salz (wird Ursalz verwendet dann nur 1 TL)
  • 2 EL Rapsöl
  • 200 ml lauwarmes Wasser

Zubereitung

1

Mehl in eine Schüssel sieben, eine Vertiefung in die Mitte machen und dort hinein die Hefe bröseln.

2

Den Zucker über die Hefe streuen und beides in dem lauwarmen Wasser auflösen. Dann die anderen Zutaten dazugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. An einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.

3

Der Teig muss sich ungefähr verdoppelt haben. Danach wird der Hefeteig zu einem Brot geformt und auf ein Blech gesetzt. Den Backofen vorheizen. Den geformten Teig nochmal 30 Minuten gehen lassen.

4

Bevor das Brot jetzt in den Ofen kommt, wird es mit Mehl bestäubt und dann bei 200° C ungefähr 25 Minuten gebacken.

Leicht warm genießen!
  • Amount per serving
  • Calories0
  • % Daily Value*

Weitere Rezepte

Monster-Burger mit Wedges

Gyros-Pita

Schoko-Croissants

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.